Autor Thema: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra  (Gelesen 7082 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jump

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« am: September 20, 2014, 01:13:14 Vormittag »
Mitteilung über Immobilienbetrüger, Verleumder und Abzocker Joachim Waldemar Faltin, alias @MikeF, @Toyota, @Judge ect.

Der von Conil de la Frontera/Spanien nach Atyra/Paraguay geflüchtetet kriminelle Achim Faltin, steht erneut im spanischen Staatsanzeiger von 2013 wegen hinterlassener Steuerschulden  ;D

AREA DE HACIENDA, RECAUDACION Y CONTRATACION

SERVICIO DE RECAUDACION Y GESTION TRIBUTARIA ZONA Y OFICINA DE CONIL DE LA FRONTERA


Edicto de citación para notificar providencia de apremio A deudores a los que no ha sido posible efectuarsela artº. 112 de la Ley General Tributaria y artº. 61 de la ley 30/92 de RÉgimen jurÍdico de las administraciones publicas y del Procedimiento administrativo comÚn.

Don ANTONIO MANZORRO MARIN, Jefe de la Oficina de Recaudación de CONIL DE LA FRONTERA. ZONA DE CONIL DE LA FRONTERA.

HACE SABER: Que los sujetos pasivos que a continuación se relacionan

figuran como deudores apremiados.

FALTIN JOACHIM WALDEMAR...............X2146990D..................... 182,012

A los citados deudores se les concede un plazo de QUINCE DÍAS NATURALES a partir del siguiente al de la publicación de este Edicto en el Boletín Oficial de la Provincia para que comparezcan y puedan ser notificados de PROVIDENCIA DE APREMIO en esta Oficina Recaudatoria sita en, C/FEDERICO GARCÍA LORCA, 5 CONIL DE LA FRONTERA

Caso de no comparecer en dicho plazo la notificación se entender

producida a todos los efectos legales desde el día siguiente al del vencimiento del plazo señalado para comparecer.

CONIL DE LA FRONTERA, Once de Enero de 2.013

Quelle:
http://tinyurl.com/bsquqka
"Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!" (Friedrich von Schiller 1759 - 1805)

Offline Hardy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #1 am: September 20, 2014, 01:15:14 Vormittag »
Wen wundert es ? War schon von jeher nicht mehr als ein Don Michel und feige Sau dazu.

Der Don Dummschwätzer, Oberverleumder und Baufachexperte  ;D würde wohl Paraguay lieber heute als morgen verlassen, kann aber leider nicht zu abgebrannt
wer würde schon seine Bruchbude kaufen.
So dreht er weiter seine impotenten Runden auf dem Wasserbett drum ist die Olle auch so fett  ;D ;D

Offline Jump

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #2 am: September 20, 2014, 01:18:14 Vormittag »
Nun hat er ja sowieso Lebenslänglich Paraguay eingefangen, seine Bauruine kann er nicht mehr verkaufen und weiter flüchten geht auch nicht mehr, sein Kumpel "stadtmusikant" der konnte noch. Der grosse Don lebt von der Hand in den Mund aber die grosse Klappe führt er immer noch. Fragt sich nur wie lange noch ?
Was dieser Dreckspatz die letzten Jahre Leute verleumdet hat kann man ja noch bei Hasenfurz seitenweise nachlesen. Derweil er heute dem Kerner in den Hintern kriecht, wobei er ihn doch selbst als Abzocker und Betrüger bezeichnet hat.
Doch das dicke Ende wird bald kommen, mal schauen wie seine Kinder reagieren werden, wenn sie alsbald hier mit Bild und Namen erscheinen werden. Ich bin an allen dran ;) Er wollte es ja nicht anders haben, also Achim ''Titten auf den Tisch"  dreh mal wieder mit der Rosi eine Wasserbettrunde  ;D ;D Auch wenn der Arzt dir nichts fettes auf die Nacht verordnet hat  ;D Ich lach mich weg ob dem Oberdepp aus Atyra
"Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!" (Friedrich von Schiller 1759 - 1805)

Offline Admin

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 71
  • Karma: +0/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Wahrheit liest keiner gern !
    • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #3 am: September 24, 2014, 03:29:26 Vormittag »
Liebe Forengemeinschaft

für all diejenigen die es noch nicht wissen sollten.

Anfangs Juni 2014 ist Joachim Waldemar Faltin alias "Don Holiday" und unzähliger Nicks in seinem Fluchtland Paraguay zu Grabe getragen worden.
Damit ist dem Kontra-AA  Lügen und Verleumder Forum Betreiber, Eberhard Eduard Heinz Lehr sein Vielschreiber unerwartet abhanden gekommen.

Leute, die mit einer kriminellen Vergangenheit nach Paraguay kommen sind meist Steuerbetrüger und Unterhaltsflüchtlinge. Sie haben keinen Eintrag im Strafregister und stehen nicht auf der Fahndungsliste von INTERPOL.
Zu ihnen gehören auch die beiden letzten Kontra-AA Hauptakteure Lehr und Faltin. Die anderen Ratten wie Uta Braschoss & Co haben schon vorher das sinkende Schiff verlassen.
Nun steht er ganz alleine da.

Das Müllhaldenforum des pädophilen Cyberstalker, Lügner und Verleumder Lehr hat sich damit selbst entlarvt und erledigt.

Es sollte vielleicht eine Warnung sein, an diejenigen, welche aus niederen Beweggründen andere Menschen verleumden und denunzieren.

Die Wahrheit kommt immer irgendwann ans Licht !

Das Leben regelt alles von alleine, alles zu seiner Zeit !

Wenn der Klügere immer nachgibt herrscht die Diktatur der Dummen. - Daher gilt: Wo unrecht zu recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -
Doch bedenke:  Das einzige das einen davon abhalten kann die Wahrheit zu finden, ist zu denken man kenne sie bereits.

Offline Spitzpassauf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #4 am: September 26, 2014, 09:51:12 Nachmittag »
Leute,

sollte es sich bei Herrn Faltin um den Schreiber Judge gehandelt haben, so kann ich in den Kanon nicht mit einstimmen. Es ist immer traurig wenn jemand zu Grabe getragen wird und jeder hat seinen Teil auf dieser Erde beizutragen. Ich hatte mit Judge mit SICHERHEIT keine blutsbrüderschaftliche Ebene, jedoch denke ich das man über Tote nicht schlecht reden sollte.

Wenn ich mir das letzte Anmeldedatum von Judge im Kontra-AA angucke, so könnte es mit der Vermutung durchaus stimmen das Judge Waldemar Faltin war.

Hart am Wind und dennoch der Flaute erlegen. . . . . . .

Offline Pedro

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #5 am: September 26, 2014, 11:55:43 Nachmittag »
Zitat
sollte es sich bei Herrn Faltin um den Schreiber Judge gehandelt haben, so kann ich in den Kanon nicht mit einstimmen. Es ist immer traurig wenn jemand zu Grabe getragen wird und jeder hat seinen Teil auf dieser Erde beizutragen.

Es hat sich um Joachim Faltin gehandelt, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche ;D

Deine Meinung kann ich nicht teilen, dass es immer traurig ist wenn jemad zu Grabe getragen wird. Es gibt solche und solche !
Ja klar, jeder hat seinen Teil auf dieser Erde beizutragen, fragt sich nur welchen ?

Don Holiday wie er sich gerne bis zur Entarnung nannte, war nicht mehr als ein ganz übler Cyberstalkre und Verleumder, dem man keine Träne nachweinen kann....

Offline Spitzpassauf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
  • Das Antiabzocker Forum
Re: Spanische Steuerfandung sucht Joachim Waldemar Faltin, Atyra
« Antwort #6 am: September 27, 2014, 01:46:40 Nachmittag »
Hi Pedro,

durch unterschiedliche Ansichten lebt die Diskussionskultur, ich sehe es nun mal anders und da gehen wir halt nicht pari. Der Vorteil ist unzweifelhaft das das Lügenforum dadurch augenscheinlich out of Order ist. Wer den Karren jetzt weiter fährt und ob? Wir werden es sehen, ist ja eigentlich auch recht uninteressant.

SPA